• Bio-Erde
  • Bio-Dünger
  • Bodenhilfsstoff
  • Nachhaltigkeit
  • Schneller Versand
  • +43 2278 7028
  • info@vermigrand.com

Bio-Hanfstroh 40l Sack

Art-Nr.
Hanf-40 Sack
Gewicht
4,00kg

Bio-Hanfstroh direkt von Bio-Feldern in der Region Wagram
VERMIGRAND empfiehlt den Einsatz von Bio-Hanfstroh zB bei der Anlage eines Hochbeets


Bio-Hanfstroh 40l Sack
Bio-Hanfstroh 40l Sack
Top
9,20 € / pro Sack
Grundpreis: 0,23 € / Liter
inkl. 13% MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit 3 bis 7 TageLieferzeit 3 bis 7 Tage **


Bio-Hanfstroh 40l Sack
Wasserspeicher und Wurzelmedizin

Unser Bio-Hanfstroh kommt direkt von unseren Bio-Feldern und ist ein Produkt mit besonders interessanten Eigenschaften:

  • Es trennt die BIO-ERDE von den Hackschnitzeln und sorgt so dafür, dass die Drainagewirkung des Hackguts erhalten bleibt.
  • Bio-Hanfstroh sorgt auch dafür, dass die BIO-ERDE nicht nach unten verschwindet.
  • Hanfstroh fördert das Bodenleben auf eine besonders interessante Weise. So hat sich bereits in mehreren Studien gezeigt, dass in mit Hanfstroh versetzten Substraten besonders wenige Wurzelkrankheiten und Auflaufkrankheiten aufgetreten sind.
  • Zusätzlich kann Hanfstroh sehr gut Wasser speichern und bleibt sehr lange stabil.

 

Einsatz von Bio-Hanfstroh im Hochbeet   Bio-Hanfstroh eignet sich ideal für die Befüllung eines Hochbeets

Wir empfehlen, Bio-Hanfstroh bei der Befüllung eines Hochbeets zu verwenden. Bio-Hanfstroh weist ideale Bedingungen für den Einsatz im Hochbeet auf und hilft so mit, dass Ihre Pflanzen in Ihrem Hochbeet ideale Bedingungen zum Wachsen vorfinden.

Kombinieren Sie unser Bio-Hanfstroh mit unserer Bio-Erde und unseren Hackschnitzeln.

Unsere Tipps und eine genaue Anleitung für den Aufbau eines Hochbeets finden Sie hier >> Infos zur Hochbeetbefüllung.

 

 

100 % Bio

Unser Bio-Hanfstroh kommt direkt von unseren Bio-Feldern aus der Region Wagram. Es wird von uns in Säcken zu 40 Liter abgepackt. 

Somit ist gewährleistet, dass unser Bio-Hanfstroh zu 100 % aus Bio-Bestandteilen besteht und dadurch eine perfekte Grundlage für zB die Befüllung Ihres Hochbeets darstellt.

 

Eine Nutzpflanze mit Tradition

Hanf ist einer der ältesten Kulturpflanzen der Erde, die uns ausreichend und umweltschonend mit Kleidung, Papier, Öl, Brennstoff, Nahrung, Baumaterial, Kosmetik und Medizin versorgen kann. Als Nutzpflanze findet sie bei uns schon seit vielen Jahrhunderten ideale Bedingungen zum Wachsen vor.

Jedes Teil der Hanfpflanze wir schon seit Jahrhunderten auf traditionelle Art und Weise verwendet:

  • Samen
    Natürlich oder geschält werden die Samen der Hanfpflanze als äußerst gesunde Lebensmittelergänzung in Brot, Backwaren, Mehlspeisen, Müsli, Salate, Käse oder Wurst und auch als Tiernahrung eingesetzt.
  • Öl
    Hanf liefert auch hochwertiges Speiseöl. Im schonenden Kaltpressverfahren hergestellt hat es einen angenehmen nussartigen Geschmack. Hanföl wird auch auf für die Herstellung von hochwertigen Kosmetikartikel verwendet.
  • Blätter
    Als Hopfengewächs ist Hanf für Bier und Tee mit beruhigender Wirkung bestens geeignet.
  • Blüten
    Aus den wohlschmeckenden Blüten des Hanfs lassen sich Säfte, Sirupe und auch Arzneimittel herstellen.
  • Fasern
    Hanffasern dienen als Grundlage für die Herstellung hochwertiger Textilien, Garne, Vliese und auch für Spezialpapier.
  • Schäben (Strohbruchmaterial)
    wird verwendet als Tiereinstreu, Leichtbauplatten und Heizmaterial.
  • Fasern und Schäben
    finden Verwendung als Dämmstoffe, Baustoffe (Ziegel, Platten, Estrich, Mörtel, …), Papier, Pappe und Karton.

 

Anwendung im Hochbeet

Wir empfehlen die Verwendung von Bio-Hanfstroh für die Befüllung eines Hochbeets. Hier leistet eine Schicht aus Hanfstroh auf eine komplett natürliche Art beste Dienste:

  • Es trennt die BIO-ERDE von den Hackschnitzeln und sorgt so dafür, dass die Drainagewirkung des Hackguts erhalten bleibt.
  • Bio-Hanfstroh sorgt auch dafür, dass die BIO-ERDE nicht nach unten verschwindet.
  • Hanfstroh fördert das Bodenleben auf eine besonders interessante Weise. So hat sich bereits in mehreren Studien gezeigt, dass in mit Hanfstroh versetzten Substraten besonders wenige Wurzelkrankheiten und Auflaufkrankheiten aufgetreten sind.

Wie Sie das Bio-Hanfstroh in Ihr Hochbeet integrieren, entnehmen Sie bitte unserer Anleitung für die Befüllung eines Hochbeets.

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab. Der Text muss mindestens aus 50 Buchstaben bestehen.

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch